Molla - Cami

IFIS&IZ al-Ġazzālī-Akademie im achten Semester beginnt mit dem Buch Mullā Ǧāmī

Die Studierenden der IFIS&IZ al-Ġazzālī-Akademie haben mit dem Buch Mullā Ǧāmī begonnen. Die IFIS&IZ al-Ġazzālī-Akademie wird durch das KUDEM gefördert und befindet sich im letzten Semester des vierten Studienjahres des klassisch-islamischen Madrasa-Studiums aus einer akademischen Perspektive im europäischen Kontext.

Das herausragende Buch al-Fawāʾid aḍ-ḍiyāʾiyya auch bekannt als Mullā Ǧāmī, ist eines der meistkommentierten Bücher in der arabischen Grammatik. ʿAbd ar-Raḥmān Ǧāmi (gest. 898/1492), der für seine Eloquenz bekannt war und in seiner inneren Haltung vom Sufismus geprägt war, ist der Autor dieses bedeutenden Werkes. Das Buch Mullā Ǧāmī ist das wichtigste Kommentarwerk (šarḥ) vom berühmten Grammatikwerk al-Kāfiya, das von Ibn al-Ḥāǧib (gest. 646/1249) verfasst wurde. Darüber hinaus wurden zum Buch Mullā Ǧāmī 45 Kommentarliteraturen (ḥāšiya) verfasst. Folglich genießt dieses Werk einen hohen Stellenwert und ist unabdingbar für das klassisch-islamische Madrasa Studium.

ʿAbd ar-Raḥmān Ǧāmi beschäftigte sich intensiv mit den Kommentarwerken (sarh) von al-Kāfiya von denen er stark profitierte. Wenige Monate vor seinem Lebensende verfasste er das Werk Mullā Ǧāmī. Durch die ausführliche und akribische Analyse der Grammatikregeln, die systematisch eingesetzte Didaktik und die vielfältig verwendeten Terminologien, hat Mullā Ǧāmī neue Maßstäbe in der arabischen Sprachwissenschaft gesetzt. Bei diesem Werk wurden verschiedene Ansichten und Ansätze der Grammatik verglichen und diskutiert. Anschließend wurde die vorzüglichste Ansicht argumentativ hervorgehoben. Dieses besondere Werk hat zudem neue Ansätze der Sprachphilosophie geschaffen und gilt als Krone der Grammatik im klassisch-islamischen Madrasa-Studium.

Wir beten zu Gott, dem Erhabenen, dass Er durch das Studium dieses Werkes ein authentisches Verständnis von Koran und Sunna ermögliche.

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email