IFIS_IZ_PUBLICAITIONS_DAS_BENEHMEN_DES-GOTTESSUCHERS

Erster Band der Reihe „Schriften des Imām al-Ḥaddād“ erschienen

Mit großer Freude präsentiert IFIS&IZ Publications eine weitere Buchveröffentlichung. Das Werk mit dem Titel „Das Benehmen des Gottessuchers“ ist der erste Band der Reihe „Schriften des Imām al-Ḥaddād“, in deren Rahmen weitere Werke dieses bedeutenden Sufi-Gelehrten übersetzt und publiziert werden sollen.

Das Buch, welches mit einem Vorwort von Herrn Prof. Dr. Hüseyin İlker Çınar (IFIS&IZ Mannheim / Universität Osnabrück) eingeleitet wird, ist von Herrn Dr. Martin Mahmud Kellner aus dem Arabischen ins Deutsche übersetzt und mit Anmerkungen versehen worden. Für die deutschsprachige Leserschaft hat sich durch diese Übersetzung erstmals die Möglichkeit ergeben, Imām al-Ḥaddād anhand eines seiner Werke kennenzulernen. Imām al-Ḥaddād (gest. 1720), dessen zahlreiche Werke bereits in verschiedene andere Sprachen übertragen wurden, gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des international verbreiteten Baʿlawiyya-Sufiordens.

NEUERSCHEINUNG:

Das Benehmen des Gottessuchers. Ādāb sulūk al-murīd (Arabisch-Deutsch)

96 Seiten / Hardcover / 17,0 x 24,0 cm
Mannheim: IFIS&IZ Publications, 2016
Reihe: Schriften des Imām al-Ḥaddād, Bd. 1
ISBN 978-3-95888-001-6

Buchpreis: 12,90 € (zzgl. Versandkosten 2,50 €)

Info & Bestellung: publications@ifis-iz.com

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email