Wissenschaftliche Fachbibliothek für Islamische Theologie mit einem Zielbestand von 100.000 Büchern

Die für die Forschungsschwerpunkte des IFIS&IZ konzipierte Bibliothek wurde dem Institut zur Nutzung durch das KUDEM eingerichtet und bereitgestellt. Sie ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek mit multilingualem Bücherbestand (arabisch, persisch, deutsch, türkisch, englisch und französisch) in den Gebieten Islamische Theologie, Orientalistik sowie Islamische Studien und umfasst gegenwärtig mehr als 70.000 Bände.

Zielbestand sind 100.000 wissenschaftliche Werke in sechs Sprachen​

Derzeit Größte Bibliothek für Islamische Theologie in Europa

über 70.000 Bücher

Fach- und Themengebiete der Bibliothek

Unser Bibliotheksbestand erstreckt sich auf den gesamten klassischen Fächerkanon der islamischen Theologie:​

Koranwissenschaften und Koranexegese

ʿulūm al-Qurʾān und tafsīr

Hadīthwissenschaften

ʿulūm al-ḥadīṯ

Islamisches Recht und seine Methodik

fiqh und uṣūl al-fiqh

Systematische Theologie

kalām

Prophetenbiographie

sīra

Geschichte des Islam

tārīḫ al-islām

Philosophie

falsafa

Mystik/ Frömmigkeit

taṣawwuf

Ethik/ Morallehre

aḫlāq

Darüber hinaus bestehen weitere Bestände zu Themenbereichen wie Religionspädagogik, Medizin- und Bioethik, Philologie, Poesie, etc., welche in naher Zukunft stärker ausgebaut werden sollen. Die Präsenzbibliothek, die nach der baldigen Eröffnung Studenten, Wissenschaftlern und wissenschaftlich Interessierten in den Öffnungszeiten zur Verfügung stehen soll, bietet mit ihrem seltenen Literaturbestand und zwanzig Arbeitsplätzen eine geeignete Möglichkeit für die wissenschaftliche Arbeit und Forschung. 

Einblicke in die IFIS&IZ Bibliothek